Frettchenfreunde-NÍ
 
  Startseite
  Über mich
  Pflegefrettchen
  => Frettchenhilfswerk Österreich
  => Fynn
  => Chewbacca u. Taylor
  => NAOMI
  => 2011
  => 2010
  => 2009
  => 2008
  => 2007
  => 2006
  => Regenbogenbrücke !
  Shop
  meine Frettchen
  Frettchenratgeber
  Links
  Gästebuch
  Impressum AGB
Chewbacca u. Taylor
"



Chewbacca und Taylor

Wir brauchen eure HILFE !
25.04.11

Hallo,
Mein Name ist Chewbacca, und  bin zwei Jahre alt.
Ich brauche ganz dringend eure Hilfe,
 denn ohne diese werde ich sterben!
Ich habe eine stark vergrößerte Milz die entfernt
werden mussfalls sie tumorös verändert ist.
Aber vorher gehören noch einige
Untersuchungen gemacht
und diese sind notwendig
und kosten natürlich einiges!

Aber ich habe
noch eine Chance verdient,
oder?




Also meine Geschichte fing vor 2 Jahren an.
Ich wurde im April geboren.
Als ich vom Züchter weg ging,
bekam ich eine Freundin, eine lustige Fähe
die gerne Schabernack treibt.
Zusammen kamen wir auf unseren (PlatzNr:1).
Als wir dort nicht mehr bleiben konnten, wurden wir
von einem Verein aufgenommen, dies war (PlatzNr:2).
Endlich wurden wir vermittelt (PlatzNr:3) und mussten 
 am 21. Jänner 2011 doch wieder zurück zum Verein.
Von dort aus bekamen wir wieder
ein neues zu Hause (PlatzNr:4).
Wir glaubte nun endlich ein
bleibendes Plätzchen gefunden zu haben.
Es kam aber wieder anders,
 denn wir verloren es wieder
und wanderten  auf (PlatzNr:5),
dies war  am 15. April.
War dieser Platz nun unser zu Hause???
Nein denn am 20. April kamen wir zu Claudia und Peter,
dass ist die Pflegestelle der Frettchenfreunde NÖ.
 Nun haben wir ein zu Hause gefunden
wo wir wirklich Willkommen sind!!!!

Da lernten wir auch Kordula kennen,
eine ganz liebe,
 sie aber bei der Untersuchung sofort merkte,
dass mit meinem Bauch was nicht stimmt.
Am Samstag fuhren wir sofort zum TA,
und da kam leider die Bestätigung,
dass meine  Milz vergrößert ist,
und auch meine Lymphknoten
stark geschwollen sind.
Mit  Medizin durfte ich wieder
an mein neues Platzerl zurück.



Der Verein der mich bis 20.April „betreut“ hat,
verweigert mir leider jegliche Hilfeleistung,
außer ich würde wieder zurück gehen,
und das möchte ich nicht,
da ich endlich ein
BLEIBENDES ZU HAUSE
gefunden habe!!!!!
Claudia und Peter haben trotz
schlimmer Diagnose bestimmt,
dass ich und meine Gefährtin Taylor
für immer bleiben dürfen.
Das find ich natürlich ganz toll,
da wir nun auch endlich zu Ruhe kommen,
und wir beide fühlen uns Pudelwohl.
Bei unseren neuen Besitzern
haben wir  auch 2 Freunde
Runon und die taube Chan Dark
wir schlafen sogar schon miteinander
auf einem Platz und  wir sind ein
toller Haufen geworden,
der nicht streitet!
 
So, nun zu unseren großen BITTE an Euch!
Wir wollen niemanden zum Spenden überreden 
sondern wir wollen auch  etwas dafür  geben!
Ein Tipp: Kordula näht alles Zubehör was
wir Frettchen so brauchen.
Der Erlös des  Zubehörs nachstehender Fotos 
 wird komplett für meine TA-Kosten verwendet.
Wir hoffen auf eure zahlreiche Hilfe
und bedanken uns im Voraus
Chewbacca, Claudia und Peter sowie Kordula

26.04.11

Heute am Vormittag war Blutabnahme
und das Blutbild sagt nichts gutes!

gegen 17:00 erfolgte eine stationäre
Aufnahme!

27.04.11

Chewbacca wurde heute in der
Tierklinik nach Rücksprache mit dem Arzt
und in Anwesenheit von Claudia
von seinem Leiden erlöst!
Die TA-Kosten sind trotzdem da!!!!

Kleiner süßer Chewbacca du wirst uns fehlen!
Mach´s gut auf deiner Regenbogenbrücke.

Claudia, Peter und ich
bedanken uns bei euch für eure Anteilnahme, Unterstützung
und das Daumendrücken!



 
Gästeschl. verk.                 Gästeschl.  verk.
 
Hängematte und Schlafsack  verk.


 
Hängematte verk.                         Schlange XL verk.

 
verk.TranspSet G                     HM  verk. 

 
TranspSet K 21€                 Schlafsack 10€

 
Spezial Bestellung verk.             Iglu 1cm verk.                              .

 
HM  verk.                    Iglu 2cm
verk.
 
Elefant  verk.                          Ente  verk.
 
Rabe verk.          SchlangeXXL  verk.



 
 
  Wenn du Hilfe brauchst mit deinen Frettis, bist du hier richtig.
Ich habe für alle ein offenes Ohr.
Für Pfleglinge habe ich in meinem Haus ein eigenes Zimmer eingerichtet. Käfige gibt es bei mir nicht.
 
Werbung  
  "  
Seit 18.11.2007 waren 52559 Besucher (119146 Hits) Besucher auf meiner Seite!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=